Über Felix Rübcke

Felix begeistert es Menschen und Organisationen dabei zu unterstützen ihre Stärken und Ideen zu verwirklichen. Zu den Themen modernes Führungsverständnis, schwierige Entscheidungen treffen und Veränderungen gestalten führte er Aktionsforschung durch, publizierte und ist beratend tätig.

Laut Familienforschung soll sein Vorfahre der Pirat Klaus Stoertebeker sein. Vielleicht kommt es daher, dass Felix neben den Bergen am liebsten seine Freizeit auf dem Meer verbringt.

Felix ist in unserem Team als Organisationsberater, Event-Moderator und Trainer tätig. Seine Expertise liegt in der Begleitung von komplexen Entscheidungsprozessen (mit Großgruppenbeteiligungsformaten), Strategie- und Innovationsprozesse, Organisations- und Kulturwandel, Teamentwicklung, sowie Führungskräfte- und Mitarbeiterentwicklung.

Lebenslauf

Felix Rübcke, Jahrgang 1980, lebt in Berlin und München. Seit Januar 2013 ist er selbständiger Organisationsberater und Entscheidungsprozessdesigner. Felix bringt über 12 Jahre sektorübergreifende Praxiserfahrung bei Unternehmen, öffentlichen Einrichtungen und gemeinnützigen Organisationen im In- und Ausland (Argentinien, Costa Rica, Frankreich, Spanien, Taiwan, Thailand, UK, USA) mit. Als Projektleiter war Felix in den Jahren 2006-2015 tätig, u.a. für das Decision Institute (Entscheidungs- und Strategieberatung), Goodroot (Wirkungsberatung) und The DO School (globale Bildungs- und Innovationsagentur). Von 2010-2011 war er Fellow für sektorübergreifende Führungsfragen der Stiftung Neue Verantwortung, einem wissenschaftlichen think tank in Berlin.

Qualifikationen

Studium  in  European  Economic  Studies  (BA)  in  Bamberg , Public Policy (MA) in Berlin und Decision Science and Organisational Change (MSc) in London. Parallel zu seiner beruflichen Qualifizierung hat er sich beständig in Coaching, Training und Moderation weitergebildet: Entscheidungs- und Veränderungswissenschaften, Theory U, Jivamukti Yoga, systemische Organisationsentwicklung und lösungsfokussiertes Coaching nach SySt® (vierjährige Langzeitfortbildung (2014-2018) am SySt®-Institut, München).

Gesellschaftliches Engagement

Felix Rübcke unterstützt ausgewählte Schulen und NGO’s in ihren Entwicklungsprozessen und er engagiert sich als Trainer und Coach bei LEAD Academy gGmbH

Publikationen

  • Leipprand, T., Allmendinger, J., Baumanns, M., Ritter, J. (2012). Jeder für sich und keiner fürs Ganze? Warum wir ein neues Führungsverständnis in Politik, Wirtschaft, Wissenschaft und Gesellschaft brauchen. (Everyone for himself and no big picture? Why we need a new understanding of leadership in politics, business, science and society.)
  • Schilling; Ruckh; Rübcke (2009). Strategische Steuerung in Regierungszentralen deutscher Bundesländer. (Strategic Management in Government Chancelleries of German Federal States.) In: Zukunft Regieren 2/2009. Hrsg.: Bertelsmann Stiftung.
  • Schilling; Ruckh; Rübcke (2009). Organisationswandel strategisch steuern. (Leading organisational change strategically.) In: Verwaltung und Management, 15/1, p. 41-48.
  • Schilling, M.; Schaub, C.; Rübcke, F. (2008). Effektiver Einsatz von Fördermitteln trotz knapper Kassen. In: Innovative Verwaltung, 1-2/2008, S. 32-34.